Malerei für Google Earth

Landeanflüge. Ich mag sie, denn es gibt immer viel zu sehen. Architektonische Kuriositäten & Fehlentscheidung, Wahrzeichen, Sehenswürdigkeiten oder kreativ angelegte Swimmingpools. Der Blick auf die Welt von oben macht die letzten 15 Minuten vor der Landung besonders interessant. Es sind leuchtende Farben und außergewöhnliche Formen, die ins Auge stechen und Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Ähnlich wie Farbberater Massimo Caiazzo ( über den ich bereits hier berichtet habe) legt auch Molly Dilworth (“The Rooftop Painter“) ihre Kunst und Malerei großflächig an. Die Perspektive ist allerdings eine andere. Sie malt für den Blick auf die Welt von oben. Mit dem Projekt “Paintings for Satellites” bringt sie einen (mir) völlig neuen Ansatz in großflächig angelegte, urbane Kunst: Malerei für Google Earth. Grandios.

Hendershot Gallery- 547 W 27th - December 8, 2009
Hendershot Gallery-547 West 27th - Day 7 - Sunday 11/22
Hendershot Gallery- 547 West 27th Street Proposed Rooftop Painting

Alle Fotos © Molly Dilworth

Kommentar hinterlassen